Ortsgruppen

Da die pädiatrisch psychosomatische Behandlung bei Allergien, Neurodermitis, Asthma, Verhaltensauffälligkeiten einzigartig ist, haben wir glücklicherweise ein bundesweites Netz an Ortsgruppen, die für die Patienten-/Eltern begleitend und beratend ansprechbar sind, wenn es zu Fragen während der Behandlung kommt.
Unsere Gruppenleiterinnen bieten Selbsthilfegruppen an, organisieren Vorträge mit Ärzten und Therapeuten und können jederzeit einen Kontakt – wenn nötig – zu den Experten der Kinder- und Jugendklinik herstellen.
Sie waren alle entweder selber oder mit ihren Kindern in der Klinik und haben die Behandlung durchlaufen. Hier finden Sie kompetente Ansprechpartner, die ganz praktisch wissen, wie es geht.

Bei Akutfällen -insbesondere bei Asthma- wenden Sie sich bitte immer zuerst an Ihre Ärztin/ Ihren Arzt.

Gerne können Sie sich natürlich auch an die Geschäftsstelle in Gelsenkirchen wenden und hier Beratungen, Sprechstunden, Gespräche in Anspruch nehmen. Auch die Adressen unsere Regional- und Ortsgruppen bekommen Sie über uns Geschäftsstelle.